^Nach oben

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5


Über viele Jahre hinweg bildete die Software "Flash" von der Firma Adobe die Grundlage für die Wiedergabe von Multimedia-Inhalte im Internet, wie Musik und Videos. Auch die Webseite von Radio Musik-Train basierte auf diesem Standard. Aufgrund seines hohen Verbreitungsgrades (praktisch jeder Multimedia-affine Internet-Nutzer nutze es) wurde Flash jedoch zu einem beliebten Angriffsziel für Internet-Kriminelle. In immer kürzeren Abständen musste Adobe Sicherheits-Updates nachschieben. Zwischenzeitlich raten immer mehr Medien und Browser-Hersteller dazu, den Flash-Standard nicht mehr zu verwenden. Auf vielen Smartphones und Tablets ist die Flash-Software niicht mehr lauffähig. Adobe hat angekündigt, ab 2020 Flash überhaupt nicht mehr bereit zu stellen.

Parallel dazu hat sich in den letzten Jahren als Alternative für die Musik- und Video-Wiedergabe im Internet (z. B. bei YouTube) der HTML5-Standard durchgesetzt, bei dem diese Probleme nicht mehr entstehen. Alle aktuellen Browser (Firefox, Chrome, Internet Explorer...) unterstützen HTML5 von Haus aus; es ist keine zusätzliche Software-Installation zur Nutzung erforderlich.

Auch bei Radio Musik-Train häuften sich in letzter Zeit die Kritik, dass unsere Seite noch mit dem veralteten Flash-Programm im Hintergrund lief. Nun haben wir heute ein Update in der Internet-Seite durchgeführt, das die Seite nun auf den neuesten und sichersten technischen Stand bringt. Die Homepage selber kommt nun komplett ohne Flash aus, und die Radio-Wiedergabe-Software ("Radio starten" Button) läuft nun ebenfalls über den aktuellen HTML5-Standard.

So gibt's jetzt beim Radiohören auch keine Sicherheitsbedenken mehr!

Aktuelles

Über Pfingsten eingeschränktes Programm
Von Dienstag, 22. Mai bis Sonntag, 27. Mai, bin ich, Andreas Weise, in den Pfingsferien. In
Abschied von Adobe Flash
Über viele Jahre hinweg bildete die Software "Flash" von der Firma Adobe die Grundlage für die Wiedergabe von Multimedia-In
Werbebanner zum freien Download
Für alle Webseiten-Betreiber, die einen Link zu Radio Musik-Train setzen wollen, stellen wir jetzt unser Logo in mehreren Va

Radio Musik-Train kooperiert jetzt mit
Psychosozialer Trägerverein Solingen e.V.